Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Die digitalen Termine im Überblick

17.05. - 16 Uhr: Gewonnen wird im Kopf - Verloren auch
18.05. - 14 Uhr: Studieren und Arbeiten in Deutschland
18.05. - 16 Uhr: Deutsch@Work: Fit für den Job?! - Kompetenzen für erfolgreiches Arbeiten in Deutschland
19.05. - 14 Uhr: Die perfekte Bewerbung
19.05. - 16 Uhr: LinkedIn richtig nutzen

Alle Termine finden digital per Zoom statt. Der jeweilige Veranstaltungs-Link wird Ihnen nach erfolgreicher Anmeldung per Mail vor Beginn des Workshops zugeschickt.

Gewonnen wird im Kopf – Verloren auch

17.05.2021, 16:00 – 17:30 Uhr 

Zur Erreichung der selbst gesetzten Ziele reicht es nicht immer nur aus eine gute Ausbildung oder die richtige Vorbereitung zu haben. Für den Erfolg ist die richtige Einstellung entscheidend!
In diesem Workshop werden wertvolle Best Practice-Techniken zur Steigerung der Motivation und des Selbstvertrauens aufgezeigt. Anhand von Reflexion und Analysen erhalten Studierende einen erfrischenden Einblick in ihre eigenen Fähigkeiten.

Mit freundlicher Unterstützung der Techniker Krankenkasse

Studieren und Arbeiten in Deutschland

18.05.2021, 14:00 – 15:30 Uhr 

Das Lernen und Arbeiten in einem anderen Kulturkreis kann schnell zu Missverständnissen und unangenehmen Situationen führen, wenn man sich nicht mit den örtlichen Gepflogenheiten auskennt.
Im Rahmen dieses Workshops erhalten Studierende einen profunden Einblick in „typische deutsche“ Verhaltensweisen und Umgangsformen, um eine bessere Verständnis für Gastland und Kultur zu erlangen und die Integration zu verbessern.

Mit freundlicher Unterstützung der Techniker Krankenkasse

Deutsch@Work: Fit für den Job?! - Kompetenzen für erfolgreiches Arbeiten in Deutschland

18.05.2021, 16:00 – 18:00 Uhr – Referent: Susanne Primke-Rauen

Was wird im nächsten shop-floor-meeting besprochen? Warum wird die milk-train Problematik auf die nächste Managementebene eskaliert? Wozu dient das Johari-Window im Evaluierungsgespräch?
Dieser Workshop kombiniert spannende Themen des Berufs- und Geschäftsalltags mit sprachlichen Elementen, die in der Wirtschaft unerlässlich sind. Spannende Einblicke in den Unternehmens-Alltag zeigen, wo englische Fachbegriffe und fehlerfreies Deutsch zum Handwerkszeug gehören.

Die perfekte Bewerbung

19.05.2021, 14:00 – 16:00 Uhr – Referent: Nader Fadl

Eine unter Hundert? Nicht mit uns! Wir zeigen euch was man von Apple, Beck’s und Co. lernen kann und wie Ihr es schafft eurer Bewerbung eine individuelle Note zu verpassen. Im Rahmen des Workshops werden dafür Marketingstrategien aus der realen Wirtschaft vorgestellt, die sich zur Anwendung auf den Bewerbermarkt adaptieren lassen, um sich so bei Personaler*innen gut zu positionieren.

LinkedIn richtig nutzen

19.05.2021, 16:00 – 18:00 Uhr – Referent: Anton Lapin