Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Kontakt

Career Service
UniService Transfer

Campus Grifflenberg
Gaußstr. 20
42119 Wuppertal

Gebäude: B.06.06 & B.07.11
Tel.: 0202 / 439 - 30 44
Fax: 0202 / 439 - 32 05
karriere{at}uni-wuppertal.de

Leitung: Bakr Fadl
Gebäude: B.07.13
Tel.: 0202 / 439 - 30 76
Fax: 0202 / 439 - 32 05
bfadl{at}uni-wuppertal.de

Einblick in bergische Unternehmen: die Exkursionswochen

In Zusammenarbeit mit der IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid und dem Allgemeinen Studierendenausschuss bietet die Bergische Universität Wuppertal jedes Jahr Studierenden die Möglichkeit an, einen ganz besonderen Einblick in die bergischen Unternehmen zu erhalten.

Per Shuttlebus werden die Studierenden zu interessanten Unternehmen der Region gefahren und erhalten hier einen Blick ‚Hinter die Kulissen‘. Somit ermöglichen die Unternehmen den Studierenden einen ersten Eindruck von den Betriebs- und Prozessabläufen. Weiterhin kann somit auch der erste Kontakt in der Industrie geknüpft werden und hilft beim Aufbau des eigenen Karrierenetzwerkes. Natürlich ist das Ganze für alle Studierenden kostenlos.


Und als kleiner Tipp: Wer an einem Studentenjob des jeweiligen Unternehmens interessiert ist, noch ein Thema für eine Abschlussarbeit sucht oder direkt nach dem Studium einsteigen möchte, dem ist anzuraten einen Lebenslauf vorzubereiten. Falls Unsicherheiten bestehen, ob der Lebenslauf noch zeitgemäß ist, hilft der Career Service der Universität bei allen Fragen rund um das Thema Karriere.

Alle Informationen zu den vergangen Exkursionswochen finden Sie auf den folgenden Seiten. Haben Sie noch weitere Fragen rund um das Thema Exkursionswochen, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Exkursionswochen 2018

Im Sommer 2018 besuchten rund 120 Studierende im Rahmen der Exkursionswochen die fünf teilnehmenden Unternehmen im bergischen Land. Es wurden Kontakte geknüpft, Einstiegsmöglichkeiten in die Unternehmen vorgestellt und allgemeine Karrieretipps gegeben.

Exkursionen 2018

Exkursionswochen 2017

An den Exkursionswochen im Jahr 2017 beteiligten sich zwölf Unternehmen aus der Region. Die teilnehmenden Studierenden konnten einen Einblick in die Betriebe bekommen, erste Kontakte in der Wirtschaft knüpfen und Karrieretipps erfragen.

Exkursionen 2017